Möchten Sie sich in einer sinnstiftenden Arbeit engagieren und uns dabei helfen, den Bürgern einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten? Haben Sie Lust, eine wichtige gesellschaftliche Rolle zu spielen? Sind Sie von Natur aus neugierig und lernen gerne? Dann ist diese Arbeit beim FÖD Finanzen genau das Richtige für Sie.

Wir suchen motivierte Mitarbeiter mit Sekundarschulabschluss, die an einer abwechslungsreichen und sinnstiftenden Tätigkeit im Zusammenhang mit Zahlen und Bürgerkontakt interessiert sind.

Wir bieten Ihnen eine erste Berufserfahrung in der Generalverwaltung Steuerwesen, die es Ihnen ermöglicht, den Bürgern eine wichtige Hilfe zu sein.

Während des Zeitraums, in dem die Tax-On-Web-Erklärungen eingereicht werden, stehen Sie insbesondere den Steuerpflichtigen persönlich oder telefonisch zur Seite, erteilen ihnen Auskünfte oder helfen ihnen beim Ausfüllen ihrer Steuererklärung. Sie können außerdem einfache Aufgaben im Zusammenhang mit kleinen und mittleren Unternehmen bearbeiten.

Sie kennen sich nicht mit dem Steuerwesen aus? Keine Panik! Sie werden „on the job“ in einem dynamischen und freundlichen Team ausgebildet. Ihre Einarbeitung in die neuen Aufgaben wird schrittweise erfolgen, ohne dass Vorkenntnisse erforderlich sind.

Die folgenden Aufgaben können Teil Ihrer Funktion sein:

  • Sie bearbeiten einfache Steuerakten und verfolgen diese weiter. Sie verwalten die eingehende Korrespondenz. Sie verfassen selbstständig Dokumente wie Berichte und Protokolle. Sie wenden die geltende Gesetzgebung an und suchen wenn nötig nach korrekten Informationen.
  • Sie tragen dazu bei, die steuerliche Lage von Steuerpflichtigen korrekt und gemäß dem Gesetz und den Verwaltungsbestimmungen festzulegen.
  • Sie organisieren Ihre eigene Arbeit und legen – in Absprache mit Ihren Kollegen und Ihrem Chef – die Wichtigkeit, die Dringlichkeit und die Priorität Ihrer Aufgaben fest. Sie kennen die Ziele und achten darauf, Ihre Handlungen innerhalb der vereinbarten Fristen zu erledigen. Sie arbeiten gründlich, um Fehler zu vermeiden.
  • Sie stehen telefonisch oder per E-Mail mit Bürgern und Kollegen in Kontakt. Sie beantworten ihre Fragen dank Ihrer Aktenkenntnis schnell. Sie sind einfühlsam, hören zu und suchen nach Lösungen für Probleme.
  • Sie sind motiviert, Ihre Kenntnisse und Kompetenzen im Bereich Steuerwesen zu erweitern.
  • Sie erhalten viele Informationen, die Sie wirksam verarbeiten.

Bei der Ausübung dieser Funktion stehen Sie mit der Öffentlichkeit in Kontakt.

Weitere Informationen zur Funktion 

Marie-Dominique Lizin 
Zentrum P Lüttich 
Tel.: 02 576 84 02 
E-Mail: marie-dominique.lizin@minfin.fed.be

Carmen Drosch  
Zentrum KMU Lüttich 
Tel.: 02 577 86 13 
E-Mail: carmen.drosch@minfin.fed.be

Sind Sie schon für unsere Jobdays angemeldet? Großartig! Zögern Sie noch? Nein, bitte nicht! Kommen Sie einfach vorbei, um alle Ihre Fragen zu stellen und Ihre zukünftigen Kollegen kennenzulernen am 5. Oktober in Brüssel.

FÖD Finanzen

Es gibt 4 offene Stellen in der Allgemeinen Finanzsteuerverwaltung des FÖD Finanzen zu besetzen. Die offenen Stellen sind in Eupen und Sankt-Vith

Sie werden beim Verwaltungsdienst P oder KMU beschäftigt. In einem Zentrum P konzentrieren Sie sich auf die Steuer der natürlichen Personen und in einem Zentrum KMU tauchen Sie in die Gesellschaftssteuer, MwSt.-Gesetzgebung und/oder Steuer der natürlichen Personen ein. 

Die Generalverwaltung Steuerwesen (GVStW) gewährleistet eine korrekte und gerechte Festlegung der von Privatpersonen, KMU und großen Unternehmen geschuldeten Steuern und Vorabzüge.

---
 
Der FÖD Finanzen verwaltet die Mittel, die es ermöglichen, die kollektiven Bedürfnisse unserer Gesellschaft zu befriedigen. Das bedeutet, dass die Bürger sich dank unserer Arbeit darauf verlassen können, dass Steuern, Gebühren und Abgaben richtig und gerecht erhoben werden. Außerdem achten wir darauf, dass die Mittel effizient verteilt werden, um die Dinge zu verwirklichen, die jeder in unserer Gesellschaft nutzt (d.h. Infrastruktur, soziale Sicherheit usw.). 
 
In unserer großen und abwechslungsreichen Organisation, dem FÖD Finanzen, machen unsere Mitarbeiter, motivierte und kompetente Menschen, den Unterschied aus. Täglich setzen sie ihre Talente ein, um die Zielsetzungen zu erreichen. Engagiert, korrekt, integer und hilfsbereit widmen sie sich der Verwirklichung ihrer Aufgaben. 

---

 


Jobs

  • Anzahl (4) - 4700 und 4780 - Eupen und Sankt-Vith

https://finanzen.belgium.be/de/uber_den_fod/struktur_und_dienste/allgemeine_verwaltungen/Steuerwesen

Verhaltenskompetenzen  

  • Sie schaffen und fördern Teamgeist, indem Sie Ihre Meinung und Ideen äußern und zur Lösung von Konflikten zwischen Kollegen beitragen. 
  • Sie betreuen interne und externe Kunden transparent, integer und objektiv und bieten ihnen einen persönlichen Service und pflegen konstruktive Kontakte. 
  • Sie bringen sich ein und zeigen Willen und Entschlossenheit, Ergebnisse zu liefern und Verantwortung für die Richtigkeit der unternommenen Aktionen zu übernehmen. 

Technische Kompetenzen  

  • Sie verfügen über eine gutes mündliches Kommunikationsvermögen. 

Eine gute Motivation ist ebenfalls wichtig.

Einstellungsbedingungen 

Wenn Sie dieses Auswahlverfahren erfolgreich bestanden haben, dann müssen Sie folgende Bedingungen erfüllen, um ernannt zu werden: 

  • Belgier sein, 
  • im Besitz der bürgerlichen und politischen Rechte sein, 
  • einen mit den Anforderungen der Funktion übereinstimmenden Lebenswandel haben.

Auch Studenten im letzten Studienjahr können sich bewerben!


Niveau

  • Oberstufe der Sekundarschule

Sie werden im Rahmen eines Erstbeschäftigungsabkommens als Verwaltungsassistent (Stufe C) mit der dazugehörigen Gehaltstabelle C1 angeworben.

Gehalt

Mindest-Anfangsgehalt C1: 1.760,32 Euro (Monatliches Nettogehalt, bereits an den aktuellen Index angepasst, gesetzliche Zulagen nicht einbegriffen). 

Vorteile

      • Mögliche Gewährung einer Zweisprachigkeitsprämie 
      • Zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten (während der Arbeitszeit) 
      • Vorteilhafte Krankenhausversicherung 
      • Kostenlose Nutzung der öffentlichen Nahverkehrsmittel für den Arbeitsweg 
      • Interessante Vorteile und Angebote dank der Karte Fed+ 
      • Mögliche Prämie für die Nutzung des Fahrrads 
      • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der 38-Stunden-Woche
      • Anerkennung relevanter Berufserfahrung 
      • 26 Tage Jahresurlaub, zu denen je nach Wahl der Arbeitszeit 12 bis 18 weitere Tage hinzukommen können
      • Möglichkeit der Telearbeit

                                             

                                            Sämtliche Informationen (zusätzliche Prämien und Zulagen,...) sowie die Vorteile einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst finden Sie auf Bosa, dem Portal des föderalen Personals.

                                            Arbeitsvertrag: Contractueel

                                            Arbeitsregime: Voltijds

                                            1. Überprüfen der Teilnahmebedingungen

                                            Sie werden zum Auswahlverfahren zugelassen, wenn Sie über das erforderliche Diplom verfügen UND jünger als 26 Jahre sind, da es sich um ein Erstbeschäftigungsabkommen handelt.

                                            Nach Ende der Bewerbungsfrist sichtet der FÖD Finanzen die eingegangenen Bewerbungsformulare (siehe sich bewerben) und trifft eine Vorauswahl unter den Bewerbern. Diese werden dann zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

                                            Wenn Sie dieses Auswahlverfahren erfolgreich bestanden haben, dann müssen Sie folgende Bedingungen erfüllen, um ernannt zu werden: 

                                            • Belgier oder Angehöriger eines anderen Staates des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz sein, 

                                            • im Besitz der bürgerlichen und politischen Rechte sein, 

                                            • einen mit den Anforderungen der Funktion übereinstimmenden Lebenswandel haben. 

                                            2. Auswahlgespräch

                                            Das Auswahlgespräch ermittelt ob Ihre Verhaltenskompetenzen (siehe Rubrik „Kompetenzen“ des vorliegenden Dokumentes) den Erwartungen an den Stelleninhaber entsprechen. Sie werden ebenfalls zu Ihrer Motivation, Ihren Interessen und Ihrer Neigung zum Arbeitsbereich befragt.

                                            Zur Bewerbung füllen Sie bitte dieses Formular aus und reichen es vor Ende der Bewerbungsfrist ein.

                                            https://eservices.minfin.fgov.be/webForm/public/rosetta/rosetta.jsf

                                            Maak kennis met je toekomstige collega's

                                            Werken voor .be?

                                            Zoek de job die bij je past en kom erbij!

                                            Ontdek alle openstaande vacatures